Inhaltsstoffe

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN CHEMISCHEN UND MINERALISCHEN SONNENFILTERN?

Mineralische Filter decken ein breites Band des UV-Spektrums ab, indem Sie einen feinen Schutzfilm auf der Haut bilden, der die UV-Strahlen reflektiert. Chemische Filter hingegen dringen in die Haut ein und wirken chemisch auf die Haut ein.

Die mineralischen Filter bestehen aus sehr feinem Pulver, ihre Eigenschaften sind rein physikalisch. Diese Pigmentpuder heißen Zinkoxid und Titandioxid und beide sind sehr gut hautverträglich. Diese beiden natürlichen Filter finden Sie in allen Alga Maris-Produkten. Gleich nach dem Auftragen bieten Sie vollen Sonnenschutz, da mineralische Filter nicht erst mit der Haut reagieren müssen, sondern die Strahlen sofort reflektieren.

Chemische Filter dringen in die Epidermis ein und bilden dort eine filternde Schicht, die UV-Strahlen absorbiert. Man verlgeicht sie für gewöhnlich mit einem Schwamm. Diese Filter werden erst 20 bis 30 Minuten nach dem Auftragen aktiv. Außerdem wird vermutet, dass sie das hormonelle Gleichgewicht des Menschen aus der Balance bringen und umweltschädlich sind (Korallenbleiche).


SIND IHRE PRODUKTE KOMEDOGEN?

Bei der Formulierung unserer Produkte gehen wir äußerst sorgfältig vor; Unsere Gesichtspflege enthält keine Inhaltsstoffe, die bekanntermaßen komedogen sind. Außerdem enthalten unsere Pflegeprodukte auch keine Silikone. Unsere Zutaten sind zu mindestens 99,5% natürlichen Ursprungs.


ENTHALTEN IHRE PRODUKTE PHTALATE?

Wir verwenden keine Phthalate in der Formulierung unserer Produkte. Alle unsere Duftstoffe sind natürlichen Ursprungs. Bei der Formulierung unserer Produkte, die mehr als 99,5% natürliche Inhaltsstoffe enthalten, setzen wir größten Wert auf Sorgfalt und Hautverträglichkeit.


SIND IN IHREN PRODUKTE ÄTHERISCHE ÖLE ENTHALTEN?

Unsere Produkte enthalten keine ätherischen Öle als Inhaltsstoffe. Auf der anderen Seite können einige unserer Duftstoffe Spuren davon enthalten, was in der Endformel sehr niedrige Prozentsätze ausmacht.

Unsere Produkte, die auch keine Spuren von ätherischen Ölen enthalten, sind die METEO LOGIC Gesichtsprodukte und das Monoi-Öl mit Bittermandel. 


QU’EST-CE QUE L’ALGA-GORRIA®, EXTRAIT BREVETÉ D’ALGUE ROUGE ?

L’Alga-Gorria® est un actif exclusif, extrait de l’algue rouge Gelidium Sesquipedale, spécifique de la Côte Basque. L’Alga-Gorria® est un puissant antioxydant. Il est composé de l’association de caroténoïdes (lutéine et zéaxanthine) et d’acides aminés mycosporine-like qui lui confère un large spectre de neutralisation de radicaux libres.

Ainsi, en neutralisant les radicaux libres, notre extrait breveté d’algue rouge protège les cellules cutanées des attaques radicalaires et prévient le vieillissement cutané prématuré.


VOS PRODUITS SONT-ILS VEGAN ? UTILISEZ-VOUS DES INGRÉDIENTS D'ORIGINE ANIMALE ?   

Nos produits cosmétiques Bio ne sont pas certifiés VEGAN du fait de la présence de cire d'abeille dans les formules des produits suivants : 

- le stick teinté, ALGA MARIS® SPF50+,

- le stick bleu, le stick blanc et le stick mauve, Sport by ALGA MARIS® SPF50+,

- le Baume à lèvres Mer & Montagne ALGA MARIS ® SPF30,

- le Fluide hydratant mains METEO LOGIC ®,

- la Crème hydratante mains METEO LOGIC ®,

- le Liniment oléo-calcaire ALGA NATIS®,

- la crème mains réparatrice ALGA CICOSA®.


VOS PRODUITS SONT-ILS TESTÉS SUR LES ANIMAUX ?  

Depuis leur création en 2011, les Laboratoires de Biarritz ne font pas de tests sur les animaux.

Pour information, les tests sur animaux des produits finis et des ingrédients qui les composent sont interdits depuis 2013 (date de l'entrée en vigueur du règlement cosmétique n°1223/2009). Des méthodes alternatives sont utilisées pour tester nos molécules et nos produits finis. 

Au niveau des matières premières, nous demandons systématiquement à tous nos fournisseurs des certificats de non-test sur animaux.